Börse : Finanzwerte im Höhenflug

Berlin - Am deutschen Aktienmarkt ging es am Mittwoch steil nach oben. Der Leitindex Dax sprang um 2,6 Prozent auf 7723 Punkte. Der Nebenwerteindex M-Dax kletterte sogar um 3,2 Prozent auf 9589 Punkte. Der Technologiewerte-Index Tec-Dax legte um 3,8 Prozent auf 939 Punkte zu.

Grund für die gute Laune waren gute Vorgaben aus den USA, wo der Dow-Jones-Index bereits am Dienstag um 1,7 Prozent gestiegen war. Die US-Notenbank hatte zuvor die Spekulationen um weitere Zinssenkungen genährt.

Besonders Finanzwerte erholten sich am Mittwoch, nachdem sie in den vergangenen Monaten teils dramatische Verluste hatten hinnehmen müssen. Aktien der Deutschen Bank stiegen um 4,2 Prozent, Commerzbank-Papiere sogar um 5,3 Prozent.

Am deutschen Rentenmarkt stieg die durchschnittliche Umlaufrendite der börsennotierten Bundeswertpapiere auf 4,08 (Vortag: 4,01) Prozent. Der Rentenindex Rex sank um 0,33 Prozent auf 116,91 Punkte. Der Bund Future fiel um 0,22 Prozent auf 114,70 Punkte. Der Kurs des Euro fiel. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4747 (Dienstag: 1,4874) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,6781 (0,6723) Euro. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben