Börse : Gefragte T-Aktie

Berlin - Getrieben von starken Kursgewinnen bei der Deutschen Telekom von zeitweise mehr als fünf Prozent haben die deutschen Aktienmärkte am Donnerstag zugelegt. Bis kurz vor Handelsschluss kletterte der Deutsche Aktienindex (Dax) um 1,1 Prozent auf 7918 Punkte. Der Technologieindex Tec-Dax legte um 1,7 Prozent auf 993 Punkte zu.

Neben der T-Aktie, die von guten Zahlen aus der Branche profitierte, gehörte Daimler zu den großen Gewinnern des Tages. Analysten hatten sich durchweg positiv zu den vorgelegten Quartalszahlen geäußert. Die Daimler-Aktie verteuerte sich um 3,5 Prozent auf 76,90 Euro. Dagegen kam eine Nachricht vom Pharmakonzern Merck nicht gut an. Das Unternehmen will aus der Diabetesforschung aussteigen. Der Kurs sank um 2,6 Prozent auf 85,51 Euro.

Am Rentenmarkt betrug die Umlaufrendite der börsennotierten Bundeswertpapiere wie am Vortag 4,19 Prozent. Der Rentenindex Rex stieg um 0,13 Prozent auf 115,62 Punkte. Der Bund Future fiel um 0,04 Prozent auf 113,96 Punkte. Der Kurs des Euro stieg. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4309 (Mittwoch: 1,4230) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,6989 (0,7027) Euro. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar