Finanzen : Dax dreht ins Plus

-

Berlin – Gewinnmitnahmen haben den deutschen Aktienmarkt am Dienstag zunächst belastet. Bis Handelsschluss gewann er jedoch hinzu. Der Dax stieg um 0,2 Prozent auf 5911,9 Punkte. Der M-Dax gewann 0,3 Prozent auf 8672,8 Zähler hinzu. Der Tec-Dax verzeichnete ein Plus von 0,1 Prozent auf 728,8 Punkte. Der etwas freundlichere Handelsverlauf an der Wall Street habe die Stimmung zum Abend hin leicht verbessert, hieß es von einem Marktteilnehmer.

Zu den Dax-Gewinnern zählten die Titel von Fresenius Medical Care mit einem Plus von 1,7 Prozent auf 99,20 Euro. Als Dax-Schlusslicht verbilligte sich die Aktie der Deutschen Börse um 2,4 Prozent auf 114,43 Euro. „Die Papiere waren zuletzt wegen Fusionsspekulationen kräftig gestiegen“, sagten Händler.

Am Rentenmarkt fiel die durchschnittliche Umlaufrendite der börsennotierten Bundeswertpapiere auf 3,61 (Montag: 3,62) Prozent. Der Rentenindex Rex sank um 0,04 Prozent auf 118,67 Punkte. Der Bund Future gewann 0,08 Prozent auf 118,14 Punkte. Der Kurs des Euro fiel. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2144 (1,2174) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8235 (0,8214) Euro. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar