Finanzen : Dax hält sich über 5500 Punkten

-

Berlin - Der Dax ist am Donnerstag leicht gesunken, konnte sich aber über der Marke von 5500 Punkten halten. Ein Händler nannte Gewinnmitnahmen als Grund. Der Leitindex schloss bei 5516,53 Punkten, 0,13 Prozent niedriger als am Vortag. Der Technologieindex Tec-Dax stieg um 0,39 Prozent und notierte bei 619,94 Punkten.

Auf der Gewinnerseite stand Infineon. Die Aktie des Halbleiterherstellers legte um 2,25 Prozent zu auf 8,18 Euro. Zuvor hatte die Investmentbank UBS die Bewertung der Aktie hochgestuft. Porsche gehörte gegen Mittag zu den größten Tagesgewinnern. Die Anleger honorierten die guten Verkaufszahlen in den USA. Nachmittags gab das Papier wieder nach und schloss bei 615,50 Euro, 0,24 Prozent höher als am Vortag.

Am Rentenmarkt sank die durchschnittliche Umlaufrendite der börsennotierten Bundeswertpapiere auf 3,20 (Vortag: 3,23) Prozent. Der Rentenindex Rex legte um 0,14 Prozent auf 121,10 Punkte zu. Der Bund Future verlor 0,07 Prozent auf 122,03 Punkte. Der Kurs des Euro ging leicht nach oben. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2088 (Mittwoch: 1,2083) fest. Der Dollar kostete damit 0,8273 (0,8276) Euro. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben