Finanzen : Dax knapp über 5500 Punkten

-

Berlin - Der Dax ist am Dienstag bei ruhigem Handel bis an die Marke von 5500 Punkten gefallen. Bis zum Schluss gab er um 2,1 Prozent auf 5502,81 Punkte nach. Der M-Dax verlor 3,6 Prozent auf 7866,58 Zähler. Der Tec-Dax sank um 3,3 Prozent auf 642,00 Punkte. „Der Handel verläuft sehr sehr ruhig“, sagte ein Händler. Stärkster Dax-Wert war der Titel von Schering (plus 0,3 Prozent), gefolgt von der Aktie der Deutschen Post mit plus 0,1 Prozent. Ein Händler sah darin rein technische Gründe. Ein anderer verwies mit Blick auf Kursgewinne bei Post Austria auf den Beginn einer Angleichung der Bewertungsmaßstäbe im Sektor. Am schwächsten im Dax notierte Thyssen-Krupp mit einem Minus von 5,9 Prozent. Der Internetanbieter T-Online wird künftig vom Kurszettel verschwinden. Mit der Eintragung in das Handelsregister wurde die Verschmelzung mit der Konzernmutter Telekom wirksam.

Der Rentenmarkt notierte schwächer. Die Umlaufrendite stieg auf 3,89 (Vortag 3,84) Prozent. Der Rex stieg um 0,29 Prozent auf 117,23 Punkte. Der Bund Future sank um 0,22 Prozent auf 115,69 Punkte. Der Kurs des Euro fiel. Die EZB setzte den Referenzkurs auf 1,2847 (Montag: 1,2958) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7784 (0,7717) Euro. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar