Finanzen : Dax steigt weiter

-

Berlin Positiv aufgenommene US-Konjunkturdaten haben den deutschen Standardwerten am Freitag Auftrieb gegeben. Der Dax kletterte nach anfänglichen Verlusten bis zum Handelsschluss um 0,3 Prozent auf 4712,90 Punkte. Im Wochenvergleich stieg der Index damit um rund 120 Punkte. Der M-Dax stieg um 0,41 Prozent auf 6538,15 Zähler. Der Tec-Dax notierte fast unverändert bei 585,39 Punkten.

An die Spitze des Kurszettels setzten sich die Aktien des Technologiekonzerns Siemens. Sie verteuerten sich um 1,4 Prozent, nachdem der US-Konkurrent General Electric einen optimistischen Ausblick vorgelegt hatte. Gefragt war auch die VW-Aktie, die zuletzt nachgegeben hatte. Der Kurs stieg um 0,9 Prozent. Schwächste Werte waren Metro- sowie Tui-Papiere. Beide versuchten einen Abschlag von 0,9 Prozent.

Am Rentenmarkt stieg die Umlaufrendite auf 3,07 (Donnerstag: 3,05) Prozent. Der Rentenindex REX sank um 0,09 Prozent auf 122,26 Punkte. Der Bund Future stieg um 0,13 Prozent auf 122,20 Zähler. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs des Euro auf 1,2073 (Donnerstag: 1,2067) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8283 (0,8287) Euro. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben