Finanzkrise : Garantiesumme für Hypo Real Estate auf 30 Milliarden Euro erhöht

Der staatliche Bankenrettungsfonds wird zunehmend stärker beansprucht. Allein der Garantierahmen für die Hypo Real Estate Group wird jetzt von 20 Milliarden Euro auf 30 Milliarden ausgeweitet.

MünchenDer staatliche Bankenrettungsfonds hat den Garantierahmen für die Hypo Real Estate Group von 20 Milliarden Euro auf 30 Milliarden aufgestockt. Die Hypo Real Estate (HRE) teilte am Dienstagabend in München mit, der am 21. November gewährte Garantierahmen werde zu gleichen Bedingungen und mit gleicher Laufzeit erhöht. Die Hypo Real Estate und der Bankenrettungsfonds SoFFin befänden sich zudem in Gesprächen "hinsichtlich umfassender Liquiditäts- und Kapitalunterstützung" für die Hypo Real Estate Group durch den Fonds. Die HRE war die erste deutsche Privatbank, die den staatlichen Rettungsfonds in Anspruch genommen hatte. (ah/AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar