Finanzen : GEWINNER & Verlierer

263020_0_77b033b9.jpg

Mögliche engere Kooperation mit BMW hilft Daimler-Aktie

Daimler und BMW kommen sich näher. Zumindest eine Kooperation beim Einkauf scheint wahrscheinlich – eine Kapitalverflechtung eher nicht. An der Börse hilft das Szenario, für das es keine offizielle Bestätigung gibt, vor allem der Daimler-Aktie. Sie ist massiv eingebrochen und macht den Stuttgarter Autokonzern, der keinen Großaktionär hat, zum Übernahmekandidaten. In den vergangenen Tagen rückte das Papier an die Dax-Spitze.

Fresenius Medical Care leidet unter Dax-Aufstieg der Mutter

Die Mutter Fresenius folgt ihrer wichtigsten Tochter Fresenius Medical Care (FMC) in den Dax. FMC zählt schon seit 1999 zu den 30 wichtigsten deutschen Aktiengesellschaften. Dem Aktienkurs tut das nicht gut: FMC rutschte in einem freundlichen Markt kräftig ab. Fresenius besteht zum Großteil aus FMC: Der Dialysespezialist stellte im vergangenen Jahr 59 Prozent des Konzernumsatzes. Portfoliomanager müssen das berücksichtigen – und schichten um.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben