Finanzen : GEWINNER & Verlierer

272956_0_86e78fe0.jpg

Merkels Einsatz hilft der EADS-Aktie

Die Aktie des europäischen Flugzeug- und Rüstungskonzerns EADS gehörten zu den Gewinnern der vergangenen Tage. Gerüchte, Bundeskanzlerin Angela Merkel habe sich in einen Streit um die Lieferung von Eurofighter-Kampfflugzeugen eingemischt, gab der Aktie Schub. Demnach setzt sich Merkel beim britischen Premierminister Gordon Brown dafür ein, den Widerstand gegen die Bestellung neuer Flugzeuge aufzugeben.

Lufthansa-Aktie leidet unter Angst vor Pandemie

Am Mittwoch gehörte die Lufthansa-Aktie zu den stärksten Werten im Dax. Doch im Wochenvergleich steht ein dickes Minus zu Buche. Die Angst vor einer weltweiten Grippe-Pandemie hat auch die Anleger erfasst. Sie befürchten, dass die Menschen weniger fliegen und die Umsätze der Fluggesellschaften einbrechen. Auch die Aktien von Touristikkonzernen gaben deshalb nach. Von einer Panik der Anleger kann jedoch nicht die Rede sein.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben