Finanzen : Gute Laune an der Börse

-

Berlin Der Aufwärtstrend setzte sich an den deutschen Börsen auch am Mittwoch fort. Die grundsätzlich positive Stimmung sei ungetrübt, sagten Händler. Der Deutsche Aktienindex (Dax) stieg um 0,24 Prozent auf 4855,35 Punkte. Stärker konnte der Technologieindex Tec-Dax zulegen, nämlich um 0,66 Prozent auf 590,45 Punkte. Auch alle anderen wichtigen Aktienindizes verzeichneten moderate Gewinne.

Schwächster Dax-Wert waren die Aktien des Chipherstellers Infineon. War der Kurs noch am Vortag nach der Veröffentlichung von schlechten Geschäftszahlen überraschend gestiegen, gab er jetzt wieder ab (minus 2,51 Prozent auf 8,14 Euro). Gute Unternehmens- und Branchendaten halfen dagegen den Papieren des Dialysespezialisten Fresenius Medical Care (plus 1,52 Prozent auf 70,60 Euro) und des Stahlkonzerns Thyssen-Krupp (plus 1,11 Prozent auf 15,43 Euro).

Am Rentenmarkt sank die Umlaufrendite auf 3,00 (Dienstag: 3,03) Prozent. Der Rentenindex Rex legte um 0,14 Prozent auf 122,61 Punkte zu. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs des Euro auf 1,1990 (1,1987) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8340 (0,8342) Euro. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben