Finanzen : Guter Wochenschluss

-

Berlin - Die deutschen Aktienmärkte haben sich mit leichten Gewinnen ins Wochenende verabschiedet. Der Deutsche Aktienindex (Dax) hielt sich komfortabel über der Marke von 6000 Punkten. Er schloss mit einem Plus von 0,52 Prozent auf 6094,75 Punkte. Der Technologieindex Tec-Dax stieg um 1,06 Prozent auf 740,20 Punkte. Beim Blick auf die Einzelwerte zeigte sich ein gemischteres Bild. Der Chemiewert BASF kletterte erneut dank guter Zahlen aus der Branche kräftig (plus 2,87 Prozent auf 69,49 Euro). Auch die Papiere von Thyssen-Krupp verteuerten sich (plus 4,76 Prozent auf 26,83 Euro), weil mit einer baldigen Entscheidung der Behörden zum Übernahmekampf zwischen den Stahlkonzernen Mittal und Arcelor gerechnet wird. Dagegen ging es für SAP nach den Quartalszahlen vom Vortag nach unten (minus 1,66 Prozent auf 178,49 Euro).

Am Rentenmarkt fiel die durchschnittliche Umlaufrendite der börsennotierten Bundeswertpapiere auf 3,83 (Vortag: 3,86) Prozent. Der Rentenindex Rex stieg um 0,10 Prozent auf 117,56 Punkte. Der Referenzkurs des Euro ist gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte ihn auf 1,2315 Dollar (Donnerstag: 1,2346) fest. Der Dollar kostete damit 0,8120 (0,8100) Euro. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar