KONSUMENTENKREDITE : Manchmal sinnvoll

Meiden Sie „Luxuskredite“. Sparen Sie besser das Geld für die Dinge, die Sie nicht unbedingt brauchen, sich aber einmal „gönnen“ möchten. „Es macht keinen Sinn, einen Kredit aufzunehmen, dessen Laufzeit länger dauert, als man Spaß und Nutzen am angeschafften Produkt hat“, sagt vzbv-Expertin Helga Springeneer.

Vereinbaren Sie möglichst kurze Laufzeiten. Lange Laufzeiten bedeuten automatisch höhere Kosten. Denn auch wenn die Raten optisch kleiner aussehen, ist die Gesamtsumme am Ende größer.

Vergleichen Sie die Preise von Krediten mit dem effektiven (nicht dem nominalen) Jahreszins. Denn dadurch sind die unterschiedlichen Konditionen vergleichbar. mxp

Die Tipps sind dem Buch „Konto und Kredit. Ein Ratgeber für den Umgang mit der Bank“ von Ulrich Krüger entnommen. Zu beziehen bei den Verbraucherzentralen für 9,90 Euro.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben