Finanzen : Kursgewinne dank Autobranche

-

Berlin - Getragen von kräftigen Kurszuwächsen bei den Autowerten hat sich der Dax am Montag deutlich ins Plus bewegt. Der deutsche Leitindex gewann 0,96 Prozent auf 5756,33 Punkte, während der M-Dax der mittelgroßen Werte nur 0,17 Prozent auf 8154,04 Zähler zulegte. Auch der Tec-Dax gewann: 0,58 Prozent auf 707,45 Punkte.

Die Autowerte dominierten die vordersten Plätze im Dax. Händler verwiesen auf eine aktuell gute Stimmung am Markt, nachdem VW angekündigt hatte, die Produktivität zu steigern. Volkswagen-Aktien knüpften an die Kursgewinne nach den Zahlen in der vergangenen Woche an und stiegen um 5,18 Prozent auf 58,27 Euro. Im Kielwasser stiegen Porsche-Titel um 3,69 Prozent auf 690,33 Euro. BMW legte 2,63 Prozent auf 40,63 Euro zu. Daimler-Chrysler profitierte mit einem Kursanstieg von 4,08 Prozent auf glatte 50 Euro von der guten Stimmung.

Am Rentenmarkt sank der Rentenindex Rex um 0,06 Prozent auf 119,98 Punkte. Der Bund Future fiel um 0,07 Prozent auf 120,18 Punkte. Der Euro fiel ebenfalls: Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1888 (Freitag: 1,1970) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8412 (0,83549) Euro. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben