FINANZINVESTOREN : Neue Märkte

Verbesserte Konjunkturaussichten, günstige Bankkredite und mehr eigene Finanzmittel: Finanzinvestoren rechnen mit besseren Rahmenbedingungen für ihr Geschäft und wollen verstärkt investieren – vor allem in Schwellenländern und den USA. Das ermittelte die Beratungsfirma Ernst & Young in einer Umfrage unter Managern von 111 Private-Equity-Unternehmen weltweit. Die meisten Länder Europas seien für Investoren derzeit interessant. Attraktivste Zielregionen seien Brasilien, Indien, Südostasien, China und Nordamerika. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben