Wirtschaft : Finanzministerium sieht Konjunktur-Erholung

Das Finanzministerium sieht im dritten Quartal dieses Jahres weitere Fortschritte bei der konjunkturellen Erholung. Die deutsche Wirtschaft dürfte wieder auf einen stabilen Wachstumskurs eingeschwenkt sein, berichtete das Ministerium in seinem Monatsbericht für November am Freitag in Berlin. Hauptstütze der Belebung sei die Industrie. Die Unternehmen des Verarbeitenden Gewerbes sähen sich weiterhin einer wachsenden Nachfrage aus dem In- und Ausland gegenüber. Vorläufigen Angaben zufolge habe sich das Volumen der Auftragseingänge im dritten Vierteljahr gegenüber dem Vorquartal um 4,9 Prozent erhöht. Besonders das Geschäft mit ausländischen Kunden zeige mit einem Plus von 9,3 Prozent überdurchschnittliche Dynamik.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben