Firmenportrait : Total global

Infosys ist ein IT-Dienstleister mit Sitz im indischen Bangalore, der sein Geschäft nahezu komplett im Ausland macht.

von

Los ging es im Jahr 1981 mit 250 US-Dollar Startkapital. Heute zählt das Unternehmen weltweit 156 000 Beschäftigte, darunter rund 30 000 Berater. Der Jahresumsatz belief sich zuletzt auf umgerechnet 5,2 Milliarden Euro, der Gewinn auf 1,3 Milliarden Euro. Im September hat Infosys die Schweizer Beratungsfirma Lodestone für 270 Millionen Euro übernommen. Infosys möchte damit die global führende Beratung für SAP-Software werden – dieser Bereich macht derzeit ein Siebtel des Gesamtumsatzes aus. S. D. Shibulal, genannt Shibu, war einer der Gründer und ist seit anderthalb Jahren der Vorstandschef. An der Börse ist Infosys derzeit 22,4 Milliarden Euro wert, also etwa so viel wie der größte deutsche Energiekonzern Eon.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben