Wirtschaft : Freier Handel mit China

Peking - China hat erstmals ein Handelsabkommen mit einem Land Kontinentaleuropas geschlossen. Der Schweizer Wirtschaftsminister Johann Schneider- Ammann und Chinas Handelsminister Gao Hucheng unterzeichneten den Vertrag am Samstag in Peking. Mit dem Abkommen wollen die Länder ihren bilateralen Handel ankurbeln, der sich 2012 auf gut 20,4 Milliarden Euro belief. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben