Wirtschaft : Für Sparsame

Preiswertes Design made in Sweden

-

Sie gestatten: „Grönö“ – Eine Tischlampe, die alle Vorstellungen von einer typischen IkeaLampe erfüllt. Das Design ist zeitlos schlicht, konzentriert sich auf simple Formen und ist trotzdem ein Blickfänger.

„Grönö“ heißt übersetzt „Grüne Insel“. Das kann sich jedoch kaum auf den Lampenschirm beziehen. Der besteht nämlich aus weißem Milchglas und verbreitet laut Katalog ein „weiches Stimmungslicht“. Leider gibt es dieses Modell nur in einer Farbe, so dass grünes oder rotes Licht nur von der gefärbten Glühbirne oder einem übergeworfenen Tuch hervorgerufen werden kann. Der Glasquader ist 22 cm hoch und 10 cm breit, passt also sowohl auf den Schreibtisch, als auch neben das Bett.

Diese Stilsicherheit macht wohl den Erfolg des Unternehmens Ikea aus. Vor 60 Jahren von einem 17-jährigen Südschweden gegründet, ist das Unternehmen inzwischen in 29 Ländern vertreten. In Deutschland macht Ikea immerhin 20 Prozent seines Gesamtumsatzes. Tischlampen kosten bei dem Möbelhaus zwischen 2,5 und 45 Euro. Die „Grüne Insel“ ist für knapp sechs Euro zu haben.

sök/Foto: promo

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben