Wirtschaft : Fusion von Krupp und Thyssen in greifbarer Nähe

HAMBURG/MÜNCHEN (AP).Die Vorstandsvorsitzenden von Krupp und Thyssen, Gerhard Cromme und Dieter Vogel, haben sich laut "Focus" intern für eine völlige Fusion ihrer Konzerne ausgesprochen.Wie das Nachrichtenmagazin berichtete, bewerteten beide Manager die Synergieeffekte als so hoch, daß sich ein Zusammenschluß lohne.Vogel sagte der "Bild am Sonntag", eine Entscheidung werde im Laufe des Novembers gefällt.Wenn sich durch das Zusammengehen konkrete Vorteile ergäben, "werden wir diese Chance nutzen".Laut "Focus" haben die 19 Arbeitsgruppen bei einer Fusion weit höhere Einsparungen ermittelt als prognostiziert.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar