Wirtschaft : Gedas feiert sein Jubiläum in Berlin

-

(Tsp). VWGedas, das IT-Tochterunternehmen des VW-Konzerns in Berlin, hat am Montag sein 20-jähriges Bestehen gefeiert. 1983 mit drei Mitarbeitern an der Spree als VW-Gedas Gesellschaft für technische Datenverarbeitungssysteme gegründet, ist Gedas heute zu einer Firmengruppe mit rund 5000 Beschäftigten an mehr als 50 Standorten in 13 Ländern gewachsen. Die ehemals kleine Softwareschmiede ist bis heute laut eigener Aussage zu einem führenden IT-Partner für die Automobil- und Fertigungsindustrie geworden. Moderne IT-Technologie ermöglicht es den Ingenieuren, an verschiedenen Orten der Welt gleichzeitig an einem Projekt zu arbeiten, die Verbindung erfolgt über das Internet. Die Entwicklungszeit für neue Modelle sinkt drastisch. Mittels IT-Technologie werden aber beispielsweise auch die Versorgung der Automobilwerke mit Vorprodukten oder die Versorgung der Händler mit Ersatzteilen gesteuert.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben