Wirtschaft : Geldticker: AUA kürzt Dividende und weitere Meldungen

weitere Meldungen

Die österreichische Luftfahrtgesellschaft Austrian Airlines Group (AUA) kürzt die Dividende für 2000 von 0,51 Euro auf 0,30 Euro. Dies sei nötig, "um die für den weiteren Ausbau der Gruppe erforderliche finanzielle Basis nicht zu belasten". Der Umsatz stieg 2000 um 17,2 Prozent auf 1,73 Milliarden Euro und der Jahresüberschuss von 42,2 Millionen auf 52,9 Millionen Euro. dpa

Porsche splittet Aktie

Porsche plant für kommenden Montag einen Aktiensplit im Verhältnis Eins zu Zehn. Die bisherigen Vorzugsaktien mit einem Nennbetrag von 50 Mark werden dann auf Stückaktien umgestellt. Dadurch treten an die Stelle eines bisherigen Papiers zehn Stückaktien, auf die jeweils ein anteiliger Betrag des Grundkapitals entfalle. AP

Sunburst beantragt Insolvenz

Die am Neuen Markt notierte Sunburst Merchandising AG hat am Mittwoch die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beantragt. Wie der Lizenzvermarkter in einer Pflichtmitteilung weiter bekanntgab, beabsichtigt der Vorstand eine Fortführung des Unternehmens. Die Aktie wurde vom Handel ausgesetzt. rtr

Banco de Sabadell an der Börse

Das spanische Geldinstitut Banco de Sabadell ist an die Börse gegangen. Der Aktienkurs stieg am Mittwoch nach Beginn der Notierung in Barcelona bis zum Mittag auf 23,93 Euro, 14 Prozent mehr als der von der Börse festgelegte Referenzkurs. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar