Wirtschaft : Geldticker: AVA-Aktionäre profitieren und weitere Meldungen

weitere Meldungen

Die Bielefelder Einzelhandelsgruppe AVA Allgemeine Handelsgesellschaft der Verbraucher AG will ihren Aktionären für 2000 eine Dividende von 1,40 Mark zahlen. Außerdem sollen die Anteilseigner einen Bonus von 0,90 Mark je Stückaktie erhalten. Das beschlossen Vorstand und Aufsichtsrat am Donnerstag. Die Dividende entspreche der Vorjahresausschüttung von 14 Mark je Aktie, da inzwischen ein Aktiensplit im Verhältnis 1:10 vorgenommen worden sei. Mit der Gesamtausschüttung von 2,30 Mark je Stückaktie sei auch eine steuerliche Vergünstigung von 0,99 Mark verbunden. dpa

Vereinsbank schwach

Die Vereins- und Westbank hat im ersten Quartal dieses Jahres weniger verdient als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Ungünstigere Rahmenbedingungen sowie die Kosten für die bevorstehende Einführung des Euro hätten zu einem rückläufigen Betriebsergebnis nach Risikovorsorge geführt. Zudem hätten sich bei der Ertragsentwicklung die Gewichte verschoben: Während das Zinsergebnis um 17 Prozent zunahm, ging das Provisionsergebnis zurück. dpa

Sulzer-Aktien ausgeschlossen

Die Namensaktien der Schweizer Sulzer AG, Winterthur, sind am Donnerstag auf Wunsch der Gesellschaft bis auf weiteres vom Handel ausgesetzt worden. Dies teilte die Schweizer Börse mit. Am Donnerstag fand die Hauptversammlung des Unternehmens statt, das sich mit einem Übernahmeangebot der Beteiligungsgesellschaft Incentive konfrontiert sieht. Sulzer hat das Vorhaben bisher abgelehnt. Incentive will den Sulzer-Verwaltungsrat absetzen und eine eigene Mannschaft installieren. dpa

Credit Suisse will Broker

Die Credit Suisse will den spanischen Broker und Vermögensverwalter General de Valores y Cambio (G.V.C.) übernehmen. Die Akquisition erfolgt unter Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Aufsichtsbehörden. Beide Parteien vereinbarten über die Details Stillschweigen. G.V.C. ist auf den Aktienhandel und die Vermögensberatung von Privatkunden spezialisiert. Der spanische Broker betreut ein Vermögen in Höhe von insgesamt 840 Millionen Euro. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben