Gestiegene Kosten : Lufthansa hebt Preise an

Passagiere der Lufthansa müssen sich auf höhere Ticketpreise einstellen. Die Fluggesellschaft kündigt für November Preiserhöhungen um rund fünf Prozent an. Doch nicht alle Tickets sollen teurer werden.

FrankfurtDie Deutsche Lufthansa erhöht die Preise für Flugscheine. Weltweit würden die Ticketpreise im Passagiergeschäft zum 19. September im Schnitt um 4,8 Prozent anziehen, sagte ein Sprecher der Fluggesellschaft am Freitag.

In Deutschland und Österreich gelte die Erhöhung für Flüge ab dem 1. November, in der Schweiz erst ab dem 15. Dezember. Ausgenommen von der Preisanhebung seien aktuelle Preisaktionen oder Sondertarife. Die Lufthansa begründete die Anhebung mit allgemeinen Kostensteigerungen. (iba/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben