Wirtschaft : Gewinne steigen m zweiten Quartal deutlich an

Die japanischen Unternehmen haben im zweiten Quartal besser verdient als ein Jahr zuvor. Das berichtete das Tokioter Finanzministerium nach Angaben der Nachrichtenagentur Jiji-Press am Dienstag. Die Vorsteuergewinne stiegen das zweite Quartal in Folge, diesmal um 9,6 Prozent auf 6,5 Billionen Yen (109 Mrd. DM). Während das produzierende Gewerbe acht Prozent geringere Erträge einfuhr, verdiente die übrige Wirtschaft 24 Prozent mehr als vor Jahresfrist. Die Umsätze sanken zwar das achte Quartal in Folge. Der Rückgang fiel mit 0,2 Prozent auf 304,7 Billionen Yen jedoch gering aus, im ersten Quartal waren es noch minus 4,5 Prozent. Die Kapitalaufwendungen wurden indes weiter um 13,4 Prozent auf 8,8 Billionen Yen gedrosselt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar