GEWINNER & Verlierer : GEWINNER & Verlierer

Heidelberg-Cement trotzt negativem Analystenurteil



Heidelberg-Cement-Aktien notierten in den vergangenen Tagen in der Dax-Spitzengruppe. Die Analysten der Citigroup hatten zwar ihre Empfehlung für den Baukonzern von „Buy“ auf „Hold“ gesenkt. Doch die Hoffnung der Anleger, dass der Aufschwung dem konjunktursensiblen Wert auf die Sprünge hilft, war stärker. Als Schwäche hatten die Analysten eine hohe Nettoverschuldung und ein hohes Engagement in den schwachen europäischen Märkten ausgemacht.

Henkel-Aktionäre wandeln Kursgewinne in Bargeld um

Kann sich die Aktie des Klebstoff- und Waschmittelherstellers Henkel nicht mehr besser als der Markt bewegen, wie die Analysten von Morgan Stanley in einer Studie in dieser Woche meinten? In den vergangenen Tagen entwickelte sich das Papier deutlich schlechter als die übrigen Dax-Werte. Alle positiven Nachrichten seien im Henkel-Kurs schon enthalten, glauben die Analysten. Anleger nutzten die Gelegenheit, um Kursgewinne zu Bargeld zu machen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar