Wirtschaft : GEWINNER & Verlierer

-

Bei Linde stimmen das Timing und die Wachstumsaussichten

Linde überzeugt mit einem guten Timing. Mit der Übernahme des britischen Gaseherstellers BOC steigt der Dax-Konzern zum Marktführer auf. Zugleich will Linde seine Gabelstaplersparte in einem konjunkturell günstigen Umfeld verkaufen. Angeblich ist das Interesse von Investoren groß. Während milliardenschwere Übernahmen normalerweise reservierte Kommentare bei Analysten provozieren, löste Linde Begeisterung aus. Die Aktie lief dem Dax davon.

Neue Fusionspläne und hoher Kurs belasten die Börsenaktie

Die Deutsche Börse nimmt einen neuen Fusionsanlauf. Reto Francioni, der neue Vorstandschef, möchte mit der Vier-Länder-Börse Euronext zusammengehen. Die ist gesprächsbereit, weist aber auf etliche Differenzen hin. Die Aktie der Deutschen Börse geriet zuletzt unter Druck. Nachdem das Papier in den vergangenen Monaten fulminant gelaufen ist, besinnen sich Anleger nun und stellen fest, das die Aktie mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis von 21 (auf der Basis des 2006er Gewinns) teuer geworden ist.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben