GEWINNER & Verlierer : GEWINNER & Verlierer

BMW-Aktie so hoch bewertet wie noch nie

Autoaktien laufen und laufen. Besonders gefragt ist das BMW-Papier, das neue Allzeithochs erklimmt. Analysten sind begeistert von der Absatz- und Umsatzentwicklung des Premiumherstellers, der vor allem in den USA viele Fans hat. Doch es mehren sich Stimmen, die insbesondere auf dem chinesischen Markt vor Risiken warnen. Der boomende Automarkt wächst, aber langsamer als in den Vormonaten. Vorsichtige Anleger denken an Gewinnmitnahmen.

Branchenrisiken belasten Heidelberg-Cement

Bei Analysten bekommt die Aktie von Heidelberg- Cement gute Noten, viele empfehlen sie zum Kauf. Doch Anleger sollten die Risiken kennen, die zuletzt Kursverluste verursacht haben. So hob Morgan Stanley in einer Studie über die europäische Baubranche negative Währungseffekte und eine steigende Kostenbelastung bei der Rohstoffbeschaffung hervor. Dennoch: Trotz der schwächeren Konjunktur wird 2012 mit einer Erholung der Bauaktivitäten gerechnet.

0 Kommentare

Neuester Kommentar