GEWINNER & Verlierer : GEWINNER & Verlierer

BMW-Erfolgsbilanz

überzeugt die Anleger

BMW hat im vergangenen Monat weltweit fast 178 000 Autos der Marken BMW, Mini und Rolls- Royce verkauft – 11,6 Prozent mehr. Auch auf dem insgesamt schwachen europäischen und deutschen Markt konnten die Bayern zulegen. In den ersten neun Monaten summiert sich der Absatz auf mehr als 1,3 Millionen Fahrzeuge, so viele wie nie zuvor in diesem Zeitraum. Die Erfolgsbilanz überzeugte auch Anleger – die Aktie lag zuletzt an der Dax-Spitze.

Börse lässt Telekom nach Verlustwarnung fallen

Die Deutsche Telekom wird das Jahr 2012 mit einem Verlust von mindestens 4,4 Milliarden Euro abschließen. Grund ist die Fusion ihres US-Geschäfts mit dem Konkurrenten MetroPCS. Die Abschreibungen auf T-Mobile USA beziffert der Konzern auf sieben bis acht Milliarden Euro. Allerdings hat offenbar auch der Rivale Sprint Interesse an MetroPCS. Die Börse ließ die T-Aktie in den vergangenen Handelstagen fallen, der Kurs brach ein.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben