GEWINNER & Verlierer : GEWINNER & Verlierer

Gut beraten? Auf Portalen wie Whofinance oder Censum kann man Finanzvermittler bewerten. Foto: dpa
Gut beraten? Auf Portalen wie Whofinance oder Censum kann man Finanzvermittler bewerten. Foto: dpaFoto: picture alliance / dpa-tmn

Eon-Papiere steigen nach Tarifeinigung

Die Aktie des Energiekonzerns Eon zog in der vergangenen Woche im Dax kräftig an. Der Versorger, der unter anderem wegen des Atomausstiegs mit schrumpfenden Gewinnen kämpft, steckt mitten in einer Umstrukturierung. Für die Anleger dürfte es daher ein positives Signal gewesen sein, dass Eon in der vergangenen Woche durch eine Tarifeinigung einen Streik abwenden konnte. Der Konzern zahlt seinen 30 000 Beschäftigten in diesem Jahr 2,8 Prozent mehr Geld.

Deutsche-Post-Papiere leiden unter Gesetzesnovelle

Post-Aktien litten unter einer Novelle des Post-Gesetzes, die die Bundesregierung noch in diesem Monat auf den Weg bringen will. Sie soll mittelständischen Unternehmen den Markt-Zutritt erleichtern. Die Post ist besonders von Änderungen bei der Preisgestaltung im Großkunden-Geschäft betroffen. Anleger waren offenbar nicht erfreut, dass sich das Unternehmen auf dem ohnehin schrumpfenden Briefmarkt auf schwierigere Zeiten einstellen muss.

0 Kommentare

Neuester Kommentar