GEWINNER & Verlierer : GEWINNER & Verlierer

Aufschwung der Versorger beflügelt RWE-Aktien

Unterstützt von einem freundlichen Markt sind Aktien der Versorger in den vergangenen Tagen auf Erholungskurs gegangen. RWE-Titel notierten auf den ersten Plätzen der Dax-Gewinnerliste. „Viele Anleger sind in den Aktien noch untergewichtet“, sagte ein Händler. „Die steigen jetzt in der Hoffnung, dass sich die gesetzlichen Rahmenbedingungen nach der Wahl verbessern werden, ein.“ Auch die deutlich bessere Wertentwicklung des Sektors ziehe Investoren an.

Schaeffler-Deal

trifft Continental-Aktie

Continental-Aktien gerieten nach einer Platzierung von vier Prozent der Aktien durch Großaktionär Schaeffler mächtig unter Druck. Durch die Platzierung der rund acht Millionen Papiere am Dienstag sinkt die Beteiligung des Familienunternehmens an dem Hannoveraner Reifenhersteller und Autozulieferer von knapp 50 auf rund 46 Prozent. Schaeffler nutzte die Gunst der Stunde: Seit Jahresbeginn sind Conti-Aktien um mehr als 40 Prozent gestiegen.

2 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben