GEWINNER & Verlierer : GEWINNER & Verlierer

RWE führt die gefragten Versorgeraktien an

Versorgeraktien stehen bei den Anlegern derzeit hoch im Kurs. RWE-Titel rückten zuletzt sogar an die Dax-Spitze. Ein Grund dafür sind die wachsenden Chancen auf eine große Koalition in Berlin. Grüne Energiepolitik müsste RWE dann nicht fürchten. Auch die Aussicht auf einen offenbar umfangreicheren Konzernumbau gefällt der Börse. Hinzu kamen einige Hochstufungen von Analysten sowie technische Kaufsignale nach dem Kurssprung der Aktie.

Aussicht auf magere Zahlen belastet SAP-Aktie

Wie wird das dritte Quartal? Analysten von Barclays und Commerzbank sagen keine besonders erfreulichen Zahlen für den Walldorfer SAP-Konzern voraus, die am 21. Oktober veröffentlicht werden sollen. Angeblich verläuft das Lizenzgeschäft in den USA schleppend. Auch leidet der deutsche Softwarekonzern – wie andere auch – unter negativen Wechselkurseffekten und Währungsschwankungen. Die SAP-Aktie fiel in den vergangenen Tagen ans Dax-Ende.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben