Google gegen Apple : Patentstreit eskaliert

Google spitzt mit einer Klage gegen Apple den Patentstreit in der Mobilfunkbranche zu. Die neue Google-Tochter Motorola reichte eine weitere Klage gegen den iPhone-Anbieter bei der US-Handelskommission ITC ein, wie ein Motorola-Sprecher der Agentur Bloomberg sagte. Es gehe um sieben Patente unter anderem für E-Mail-Benachrichtigungen und die Videoabspielfunktion. Im Visier stehen das iPhone, das iPad-Tablet und die Mac-Computer. Google hatte Motorola für 12,5 Milliarden Dollar gekauft. Erklärtes Ziel war, das Google-Betriebssystem Android gegen Patentangriffe von Konkurrenten wie Apple und Microsoft zu schützen. Motorola verfügt über rund 17.000 Patente. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar