GRIECHISCHE WAREN : Deutsche lieben Feta

Feta, Oliven und Ouzo sind griechische Exportschlager. Nach Zahlen des Statistischen Bundesamtes gehörte dieses Trio griechischer Spezialitäten im vergangenen Jahr zu den Top 10 der Hellas-Exporte nach Deutschland. Auch Trauben, T-Shirts oder Arzneimittel aus dem Mittelmeerland sind hierzulande gefragt. Die Importe aus Griechenland verzeichneten 2011 ein Plus von 2,6 Prozent auf 1,96 Milliarden Euro. Dagegen rauschten die deutschen Ausfuhren nach Hellas im dritten Jahr in Folge in den Keller – um satte 13 Prozent auf gut fünf Milliarden Euro, wie aus Daten des Statistischen Bundesamtes hervorgeht. Ein Jahr zuvor hatten die Griechen noch Waren im Wert von 5,8 Milliarden Euro aus Deutschland eingeführt. 2008 waren es rund acht Milliarden Euro. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar