Wirtschaft : Großes Interesse an France-Telecom-Aktien

PARIS (AFP).Das Interesse der Kleinanlager am Börsengang der France Telecom übersteigt bei weitem die Erwartungen.Bis zum Samstag reservierten sich mehr als drei Millionen Menschen Aktien des französischen Telekommunikationsanbieters, wie France-Telecom-Chef Michel Bon in Paris mitteilte.Die Regierung war von rund zwei Millionen Kleinaktionären ausgegangen.Bon zufolge bestellten die Privatanleger im Durchschnitt für 12 000 bis 13 000 Franc (3600 bis 3900 DM) Aktien.Der vor einer Woche bekanntgegebene Ausgabepreis beträgt 182 Franc (knapp 54,60 DM) für Kleinanleger.Die Zeichnungsfrist endet am Dienstag.Die französische Regierung will sich von 20 bis 25 Prozent des Telekom-Kapitals trennen.Ein Teil der Aktien ist für institutionelle Anleger und für die Belegschaft reserviert.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben