Wirtschaft : Grüne Gentechnik

-

Als grüne Gentechnik (siehe Bericht Seite 21) bezeichnet man die Anwendung gentechnischer Verfahren in der Pflanzenzüchtung und die Nutzung gentechnisch veränderter Pflanzen in der Landwirtschaft. Während die rote Gentechnik (Anwendung der Gentechnik in der Medizin) von den meisten Europäern akzeptiert wird, wird die grüne Gentechnik von einer Mehrheit abgelehnt. In dieser Woche hat das EUParlament zwei Gesetze beschlossen. Sie schreiben vor, dass Lebensmittel mit gentechnisch veränderten Zutaten künftig streng gekennzeichnet werden müssen. Außerdem müssen sich genveränderte Organismen künftig auf jeder Ebene der Herstellungs- und Vertriebskette zurückverfolgen lassen. Die Gesetze sind Voraussetzung dafür, dass ein jahrelanger Zulassungsstopp für Genpflanzen in der EU beendet wird. Tsp

LEXIKON

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben