Grüne Woche 2014 : Mehr Besucher

Die Internationale Grüne Woche hat noch bis zum heutigen Sonntag um 18 Uhr geöffnet. Die Veranstalter zogen bereits am Sonnabend Bilanz: Mit einer Beteiligung von 1650 Ausstellern aus 70 Ländern (im Vorjahr waren es 1630 aus 67 Ländern gewesen) und der Präsenz von 70 Landwirtschaftsministern aus allen Kontinenten habe es die bislang höchste internationale Beteiligung seit der Premiere der Messe im Jahr 1926 gegeben. Trotz des Wintereinbruchs reisten erneut mehr als 400 000 Besucher nach Berlin. Bis Sonntagabend werden insgesamt rund 410 000 Messegäste (Vorjahr: 407 000) die Grüne Woche besucht haben. Sie geben pro Kopf 114 Euro aus und bescheren den Ausstellern Umsätze von rund 47 Millionen Euro. Tsp

1 Kommentar

Neuester Kommentar