GUSSTEILE : Fahrzeug-Innereien

Die 300 im Deutschen Gießereiverband organisierten Betriebe stellen Komponenten für alle Industriezweige her. Ein wichtiger Abnehmer ist die Autoindustrie. Daimlers Zulieferer, die Schweizer GF Automotive, fertigt in einer Gießerei in Mettmann mit 1100 Mitarbeitern Fahrwerkteile wie Schwenklager, Radträger und Querlenker – sozusagen die Innereien für Pkw und Lkw. Zwischen der Gießerei und den Daimler-Werken müssen dauernd 2000 Tonnen Gussteile unterwegs sein, um eine reibungslose Produktion zu gewährleisten. mot

0 Kommentare

Neuester Kommentar