Wirtschaft : Gute Stimmung hilft dem Dax

-

(Tsp). Die DaxAktien haben am Montag zumeist Kursgewinne verbucht. Der die 30 deutschen Standardwerte umfassende Index stieg bis zum Börsenschluss um 1,33 Prozent auf 4098,97 Punkte. Auch der M-Dax gewann 1,31 Prozent auf 4805,80 Zähler. Der Tec-Dax zog um 1,45 Prozent auf 626,22 Punkte an.

„Die Stimmung hat sich verbessert“, sagte ein Frankfurter Händler. Dennoch fehle es an Impulsen, die den Markt nachhaltig bewegten. Die Börsianer warteten auf neue Vorgaben von den US-Börsen. Aus der Sicht der Charttechniker ist die Abwärtskorrektur beim Dax beendet, wenn er die Marke von 4100 Punkten überwunden hat. Charttechniker gehen davon aus, dass der Dax anschließend neue Jahreshöchststände erreichen wird.

Zu den größten Dax-Gewinnern zählten am Montag die Aktien der Lufthansa, die um 2,39 Prozent stiegen. Händler verwiesen auf die unerwartet guten Quartalszahlen von British Airways. Die Aktien der Hypo-Vereinsbank bauten nach Gerüchten über eine Kapitalerhöhung ihre Verluste aus und gaben 3,44 Prozent ab.

Am Rentenmarkt lag der Bund-Future unverändert bei 114,78 Prozent. Der Rex gewann 0,42 Prozent auf 118,38 Zähler. Die Umlaufrendite fiel auf 3,82 (Freitag: 3,90) Prozent. Der Euro stieg. Die EZB setzte den Referenzkurs auf 1,2713 (Freitag: 1,2529) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7866 (0,7981) Euro.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben