Wirtschaft : Halber Kandidat

ZYPERN

-

Zypern erfüllt alle EUBeitrittsanforderungen - aber nur zur Hälfte. Während die Republik Zypern den Anschluss an Europa sucht, bleibt der türkische Nordteil der Insel noch außen vor. Die Teilung in eine griechisch-zypriotische und eine türkische Landeshälfte bleibt weiterhin die große Hypothek der Mittelmeerinsel. Nachdem 1974 türkische Soldaten ein Drittel des Territoriums besetzt hatten, wurde 1983 die Türkische Republik Nordzypern ausgerufen, die international nicht anerkannt ist. Viele Zyprioten erhoffen sich vom EU-Beitritt der Republik Zypern einen Schub für die Wiedervereinigung der getrennten Landesteile.

Am 11. November 2002 legten die Vereinten Nationen einen umfassenden Lösungsplan vor, der nun von beiden Seiten als Verhandlungsgrundlage akzeptiert wird. Das Modell von UN-Generalsekretär Kofi Annan sieht vor, dass Griechen und Türken auf Zypern nach dem Vorbild der Schweiz eine rotierende Präsidentschaft wählen. Wirtschaftlich ist die Republik Zypern schon seit längerem auf gleicher Augenhöhe mit der EU: Das Land glänzt mit einem soliden Wirtschaftswachstum (3,7 Prozent im Jahr 2001) und einer niedrigen Inflation von zwei Prozent. Den Antrag auf EU-Vollmitgliedschaft stellte Zypern bereits 1990. jaf

0 Kommentare

Neuester Kommentar