Wirtschaft : Henkel: Weiter auf Rekordkurs

Trotz dunkler Wolken am Konjunkturhimmel bleibt der Chemie- und Markenartikelhersteller Henkel auch im 125. Jahr seiner Firmengeschichte auf Rekordkurs. Henkel wolle auch im Jubiläumsjahr wieder stärker als der Markt wachsen und den positiven Ergebnistrend im achten Jahr in Folge fortsetzen, sagte Konzernchef Ulrich Lehner auf der Henkel-Hauptversammlung in Düsseldorf. Henkel erwarte erneut eine zufrieden stellende Umsatz- und Ergebnissteigerung. Im ersten Quartal erhöhte die Henkel-Gruppe ihren Weltumsatz um 8,7 Prozent auf 3,3 Milliarden Euro (6,45 Milliarden Mark). Das operative Ergebnis verbesserte sich um 10,1 Prozent auf 228 Millionen Euro. Der Quartalsüberschuss stieg um 1,8 Prozent auf 112 Millionen Euro. Für die zum Verkauf stehende Chemie-Tochter Cognis wolle Henkel eine "gute Lösung finden", sagte Lehner. Angaben zu Interessenten oder zum Stand der Verhandlungen machte er nicht.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben