HINTERGRUND : Für Profis und Quereinsteiger

TRÄGER

Die renommierteste Adresse ist die Fundraising Akademie in Frankfurt am Main. Sie bietet einen zweijährigen, berufsbegleitenden Studiengang für Profis, Fortgeschrittene und

Quereinsteiger. Kontakt: E-Mail: info@fundraisingakademie.de, Tel. 069 580 98 124. www.fundraisingakademie.de

In Berlin startet am 30. Oktober die Weiterbildung Projektmanager/in Fundraising. Sieben Monate, inklusive zwei Monate Praktikum. Vollständige Kostenübernahme für Empfänger von Arbeitslosengeld I und II. Mehr zu den Voraussetzungen unter www.forum-berufsbildung.de/Angebotsdetails.108+M532 e6851eca.0.html

VERDIENST

Fundraising ist kein Ehrenamt. Das Gehalt wird aus den Spenden bezahlt. Anfänger können mit einem Einstiegsgehalt von 2000 Euro rechnen. Fundraiser mit mehr Berufserfahrung verdienen bis zu 3500 Euro brutto. Mehr Infos gibt es beim Deutschen Fundraising Verband: www.sozialmarketing.de. sdw

0 Kommentare

Neuester Kommentar