Ifo-Index : Unternehmen zuversichtlicher als erwartet

Das Geschäftsklima in der deutschen Wirtschaft verbessert sich weiter. Der monatlich ermittelte Index des Münchner Ifo-Instituts stieg um mehr als einen Punkt - und damit deutlich stärker als von Volkswirten vermutet.

MünchenDie Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im Januar weiter aufgehellt. Der Ifo-Geschäftsklimaindex stieg von 94,7 Punkten im Vormonat auf 95,8 Punkte an, wie das Münchner Institut für Wirtschaftsforschung (Ifo) am Dienstag mitteilte. Experten hatten lediglich mit einem leichten Anstieg auf rund 95 Punkte gerechnet.

Damit legte der Index bereits zum zehnten Mal in Folge zu und erreichte den höchsten Stand seit Sommer 2008. Der Index wird monatlich durch eine Befragung von 7000 Unternehmen ermittelt und gilt als wichtiger Frühindikator für die Entwicklung der deutschen Wirtschaft. (sf/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben