Wirtschaft : Immer mehr Handwerker verlangen weniger Geld

KÖLN (dpa).Im Handwerk geraten die Preise unter Druck.Im vorigen Jahr mußten rund 30 Prozent der Handwerksbetriebe im Westen und 40 Prozent jener im Osten ihre Preise senken.Dies ergab eine Umfrage der Wirtschaftsauskunftei Cre-ditreform bei rund 4000 Unternehmen, über die das Institut der deutschen Wirtschaft am Mittwoch in Köln informierte.In Westdeutschland blicken die Handwerker wieder optimistischer in die Zukunft.Im Osten rechnen dagegen mehr Betriebe mit sinkenden Gewinnen als im vergangenen Jahr.Sorge macht den Handwerkern weiterhin die Kluft zwischen den Stundenlöhnen und den abgerechneten Stundenpreisen.Verdiene ein Maurer netto etwa 15 DM pro Stunde, werde der Kunde mit 80 DM zur Kasse gebeten.Das Handwerk geht daher davon aus, daß in diesem Jahr etwa 90 Mrd.DM schwarz abgerechnet würden.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben