Immobilien : Berliner Tagesspiegel

Mietrecht N-O

Nachmieter Die gegenüber dem auszugswilligen Mieter geäußerte Bereitschaft des Vermieters, vom Mieter vorgeschlagene Mietinteressenten als Mietnachfolger in Betracht zu ziehen, hat in der Regel nicht die Bindungswirkung einer mietvertraglich vereinbarten Ersatzmieterklausel. (OLG Hamburg, Az.4 U 97/96, aus: Wohnungswirtschaft & Mietrecht 4/97, S.214). Nachtstromspeicherheizung Der Mieter kann nur dann die Entfernung des Nachtstromspeicherofens wegen der Asbestgefahr verlangen, wenn eine konkrete Gefahrenlage besteht.Insoweit muß der Mieter darlegen, daß die Asbestbelastung durch die Nachtstromspeicheröfen über der sonstigen Hintergrundbelastung mit Asbest liegt. (LG Berlin, Az.64 S 211/96, aus: Das Grundeigentum 24/96, S.1547) Obsternte Wenn im Garten Obstbäume oder Beerensträucher stehen und der Mieter laut Mietvertrag für die Gartenpflege zuständig ist, darf er auch ernten.Eine Ausnahme wird nur dann anerkannt, wenn zwischen Mieter und Vermieter ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde, berichtet die "Mieterzeitung" des Deutschen Mieterbundes unter Bezug auf ein Urteil des Amtsgerichts Leverkusen. (Az: 28 C 277/93, Wohnungswirtschaft & Mietrecht 94, S.199).ddp/ADN

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben