Büroimmobilien am Alex : BIM mietet sich in Bestlage am Alexanderplatz ein

Mit der Vermietung von 6000 Quadratmeter Büroflächen in der Alexanderstraße 1, 3, 5 wird am Standort die Vollvermietung erreicht.

von
Alexanderstraße 1, 3, 5. Das zweitgrößte Büroobjekt im Bestand der TLG. 
Alexanderstraße 1, 3, 5. Das zweitgrößte Büroobjekt im Bestand der TLG. Foto: Promo<

Die TLG Immobilien AG hat in der Alexanderstraße 1, 3 und 5 rund 6000 Quadratmeter Büroflächen an die BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, ein Unternehmen des Landes Berlin, vermietet. Die Flächen werden bis März übergeben. Dies teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Der geschlossene Vertrag läuft fünf Jahre. Damit bestehe nun nahezu Vollvermietung, nachdem der Leerstand zum 31. Dezember 2015 in diesem zentral gelegenen Objekt zuletzt noch rund 25 Prozent betrug, schrieb das Unternehmen. „Der enorme Leerstandsabbau am Alexanderplatz in so kurzer Zeit ist für uns ein deutliches Signal für den großen Büroflächenbedarf an diesem Standort und insgesamt in der Hauptstadt“, sagte Sven Graven, Berliner Niederlassungsleiter der TLG.

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben