Immobilien : Büroräume in der City-West

-

Versteigert werden Büroräume in der Charlottenburger Schillerstraße. Die Gewerbeeinheit ist etwa 208 Quadratmeter groß und liegt im dritten Obergeschoss eines Hinterhauses, das zu einem siebenstöckigen Wohn- und Geschäftskomplex mit Tiefgarage gehört. Der Komplex wurde 1997 errichtet.

Zu der angebotenen Einheit gehört ein offener Pkw-Stellplatz hinter dem Gebäude. Die Büroräume verfügen über eine Teeküche und nach Geschlechtern getrennte Toiletten. Die Fläche ist nach Angaben des Zwangsverwalters variabel aufteilbar (Weitere Informationen bei Zwangsverwalter Herbert Herzog, Telefonnummer 030/8827386). Derzeit ist ein Teil der Bürofläche an zwei Mieter vermietet.

Die Versteigerung findet am Montag, 27. Februar im Amtsgericht Charlottenburg statt (Amtsgerichtsplatz 1, 14057 Berlin). Beginn ist um 10 Uhr im Saal 120.

OBJEKT

Büroräume

PREIS

215 000 Euro

GRUNDFLÄCHE

1399 qm

NUTZFLÄCHE

208,55 qm

LAGE

Schillerstraße 7

BAUJAHR

1997

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben