Immobilien : Ein Partner für alle Lebenslagen

-

Die meisten Menschen, die ein Haus bauen, planen ein Domizil für die ganze Familie – mit möglichst viel Freiraum für Kinder wie Eltern. Geht der Nachwuchs dann seine eigenen Wege, wird das Haus oft für zwei Personen viel zu groß. Manch einer entschließt deshalb im besten Alter, noch einmal zu bauen. Gefragt ist jetzt häufig das Wohnen auf einer Ebene - wie bei diesem eleganten Winkelbungalow. Aufgrund der guten Erfahrungen in der Vergangenheit schenkten die Bauherren auch bei ihrem zweiten Haus der Firma Haacke aus Potsdam wieder ihr Vertrauen.

Auf Komfort wollte das Ehepaar auch im neuen Eigenheim nicht verzichten. Wichtig waren vor allem großzügig geschnittene Räume. Von der einladenden Diele führt eine doppelflüglige Tür in den fast 50 Quadratmeter großen Wohn-Essbereich. Hier lassen die bodentiefen Fenster viel Sonnenlicht herein und geben zugleich den Blick frei in einen wundervoll arrangierten Garten mit schönen alten Bäumen. Eine überdachte Loggia dient bei jedem Wetter als geschützter Freisitz und lädt zum Verweilen ein. Ein besonderes Anliegen war den Hausherren eine große Küche, die Platz zum gemeinsamen Kochen mit Freunden bietet. Neben dem Schlafzimmer verfügt der frei geplante Bungalow auf dieser Ebene zudem über ein Bad und separates WC. Der Hauswirtschaftsraum befindet sich im Keller, neben der Tiefgarage. Auch wenn die Kinder mittlerweile eigene Familien haben, kommen sie dennoch gern zu Besuch. Ein separierter Bereich in der zweiten Etage bietet hier ausreichend individuelle Rückzugsmöglichkeiten.

Der Name Haacke ist ein Prädikat für Energie-einsparung und Nachhaltigkeit. Wie bei allen Häusern des Traditionsunternehmens zählt immer der Leitgedanke, die natürlichen Ressourcen zu schonen. Dank perfekter Dämmung besitzt dieser Bungalow deshalb den Drei-Liter-Standard, den alle Entwürfe des mehr als 125 Jahre alten Unternehmens bieten. Eine Solaranlage unterstützt zudem die Warmwasserbereitung.

Herzlich willkommen heißt es an diesem Wochenende jeweils von 11 bis 17 Uhr in 14612

Falkensee, Leinestraße 48.

Weitere Informationen täglich von 11 bis 17 Uhr im

Haacke-Musterhauspark

Potsdam,

Senator-Haacke-Straße 1 in 14542 Neu Plötzin (A10 Abfahrt Groß Kreutz), und unter

www.Haacke-Haus.de oder unter Tel. 030-88773707.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben