Immobilien : Günstig und schnell ins eigene Zuhause

Berliner Sparkasse bietet attraktiven Aktionszins für Immobilien-Finanzierungen

-

Die Zinsen für Immobilien-Finanzierungen sind historisch betrachtet bereits auf einem sehr niedrigen Niveau. Jetzt geht die Berliner Sparkasse noch einen Schritt weiter und bietet allen privaten Immobilienbesitzern und -interessenten einen besonders günstigen Zinssatz für Bau, Kauf, Modernisierung oder Umschuldung ihrer Immobilie an.

Der Zinssatz wird in einem persönlichen Beratungsgespräch individuell ermittelt und berücksichtigt neben der aktuellen Marktlage auch besondere persönliche Gegebenheiten. Außerdem wird geprüft, ob die zinsgünstigen Förderprogramme der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) angewendet und automatisch in die Gesamtfinanzierung eingebaut werden können.

Durch das Zusammenspiel von Aktionszins und Förderprogrammen können die vermeintlichen Top-Konditionen verschiedener Anbieter häufig noch unterboten werden! Deshalb: Gehen Sie sicher und lassen Sie sich von den erfahrenen Immobilien-Experten beraten!

Das können Sie erwarten:

Immobilien-Finanzierung einschließlich aktueller Förderprogramme,

Forward-Darlehen zur Sicherung des aktuellen Zinsniveaus bis zu drei Jahre im Voraus,

Objektvermittlung durch ImmobilienBerater der LBS Immobilien GmbH,

LBS-Bausparen zur Sicherung von günstigen Zinsen für die Anschlussfinanzierung oder zur Vorsorge für zukünftige Modernisierungsmaßnahmen und

Versicherungen für die Immobilie und den Eigentümer und seine Familie.

„Unsere Kunden erhalten maßgeschneiderte Finanzierungskonzepte inklusive aller entscheidungsrelevanter Angaben“, erläutert Heinz Helmut Müller, Direktor Immobilien der Berliner Sparkasse. „Dabei prüfen wir im Gegensatz zu verschiedenen anderen Anbietern in jedem Fall, ob für das jeweilige Vorhaben passende Förderprogramme der Kreditanstalt für Wiederaufbau infrage kommen. Gerne prüfen wir übrigens auch bereits vorliegende Angebote anderer Finanzierungsanbieter.“

Bei Vorlage aller erforderlichen Unterlagen kann eine Zusage in den meisten Fällen sofort gegeben werden. Der Kunde hält dann die Vertragsunterlagen innerhalb von 48 Stunden in seinen Händen. Die Immobilien-Experten der Berliner Sparkasse begleiten ihre Kunden vom ersten Finanzierungsgespräch bis zur vollständigen Auszahlung der Finanzierung und bei Bedarf auch darüber hinaus. So haben die Kunden immer einen festen Ansprechpartner, der mit dem jeweiligen Vorhaben vertraut ist. Das spart Zeit und Wege.

„Nehmen Sie uns beim Wort und lassen Sie sich ausführlich zu Ihrem Immobilien-Vorhaben beraten“, empfiehlt Müller. Terminvereinbarungen sind in allen Privatkunden- oder VermögensanlageCentern der Berliner Sparkasse, oder telefonisch unter der Telefonnummer 869 869 06 möglich. Oder senden Sie den Beratungsgutschein per Post an Berliner Sparkasse, Stichwort „ImmobilienService“, 10889 Berlin oder per Fax an (030) 869 820 32.

Weitere Informationen finden Sie außerdem im Internet: www.berliner-sparkasse.de/immo

BERATUNGSGUTSCHEIN

Ja, ich vertraue der Nummer 1 bei privaten Immobilienfinanzierungen und möchte mich zu folgendem Thema beraten lassen:

o Kauf oder Neubau einer Immobilie

o Modernisierung

o Anschlussfinanzierung

Ablauf der alten Zinsbindung:

__________________

Vorname, Name

__________________

Straße, Hausnummer

__________________

Postleitzahl, Ort

__________________

Telefon (tagsüber)

__________________

Beste Erreichbarkeit von/bis

__________________

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben