Immobilien : Im Herzen von Charlottenburg

-

Die Schillerstraße ist eine ruhige und zugleich zentral gelegene Straße des alten Westberlins: Sie liegt zwischen Kant und Bismarckstraße. In einem Haus, das noch keine zehn Jahre alt ist, befindet sich die Eigentumswohnung, die nun versteigert werden soll. Das Objekt verfügt über eine Dachterrasse im fünften Geschoss, ein Stockwerk über der Wohnung gelegen. Das Gebäude hat insgesamt sieben Geschosse. Die Wohnung ist zurzeit zum Preis von 693 Euro vermietet. Der Mietzins enthält ein Wohngeld in Höhe von 161,90 Euro. Der zuständige Zwangsverwalter, Herbert Herzog, ist zu erreichen unter der Telefonnummer: (030) 882738688. Die Versteigerung findet am 20.Juni um 13 Uhr in Saal 120 des Charlottenburger Amtsgerichtes statt: Amtsgerichtsplatz 1, 14057 Berlin.

OBJEKT

Wohnung

VERKEHRSWERT

117000 Euro

GRUNDFLÄCHE

anteilig 1399 qm

WOHNFLÄCHE

87 Quadratmeter

LAGE

Schillerstraße

BAUJAHR

1997

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben