Immobilien : Immobilientage

Veranstaltung des Maklerverbandes

-

Der Verband Deutscher Makler (VDM) veranstaltet am 7. und 8.November 2002 die „1. Berliner Immobilientage“ für Hausverwalter, Makler und Mitglieder der Immobilien und Wohnungswirtschaft. Im Mittelpunkt des zweitägigen Treffens stehen die Pläne der Bundesregierung und ihre Auswirkungen auf die Immobilienbranche: Die Kürzung der Eigenheimzulage, die Abschaffung der degressiven Abschreibung (AfA) und die Wertzuwachssteuer. Die Immobilientage im Deutschen Industrie- und Handelskammertag in Mitte richten sich am 7.November speziell an Hausverwalter, am 8.November 2002 an Immobilienmakler und Mitglieder der Immobilienwirtschaft. Auf einem „Berliner Bankengipfel“ werden Kreditinstitute und Hypothekenbanken ihre Richtlinien zur Kreditvergabe zur Diskussion stellen. Hauskäufer und Makler hatten den Banken in der Vergangenheit eine regelrechte „Kreditblockade“ vorgeworfen. Anmeldungen und Infos beim VDM, Telefon: 38 39 91 80 Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben